green milk - vegane Kochkurse München
green milk - vegane Kochkurse München
green milk® vegane Seminare + Kochen
green milk® vegane Seminare + Kochen

green milk® - unsere Verantwortung und unser Engagement

Wir fühlen uns nachhaltigen Umwelt- und Konsumzielen verpflichtet.

Lebensmittel gehören auf den Teller - nicht in die Tonne!

Statistiken zufolge landen in der EU bis zum Jahr 2020 ca. 120 Mio.Tonnen Lebensmittel im Müll. Gleichzeitig leiden 850 Millionen Menschen auf der Erde Hunger.

Wir kämpfen aktiv gegen Lebensmittelver-schwendung. Alle übrig gebliebenen Speisen am Ende unserer Kochkurse werden an soziale Einrichtungen gegeben oder mit Hilfe der Plattform www.foodsharing.de verteilt. Aus unseren übriggebliebenen Speisen werden Warenkörbe erstellt, diese können dann von anderen Foodsharern abgeholt und verteilt werden.

 

Warum bei uns keine Essensreste mit nach Hause genommen werden können:

 

Jeder Unternehmer kann selbst entscheiden, ob Essensreste den Kunden mitgegeben werden oder nicht. Wir haben uns entschieden, dies nicht zu gestatten, da wir als erstellendes Unternehmen für die Speisen haften. Außer Haus ist nicht sichergestellt, dass die Kühlkette aufrechterhalten wird. Lebensmittel können verderben und das daraus resultierende Haftungsrisiko ist unkalkulierbar. Damit die Reste jedoch nicht weggeworfen werden müssen, kooperieren wir mit dem Verein Foodsharing. Hier besteht ein Haftungsausschluss. Näheres erläutern wir Ihnen gern auf Anfrage.

Veganes Leben - gewaltfrei gegenüber allen Lebewesen

green milk hat  eine Patenschaft für den kleinen Kater Mitchel. Dieser hat bereits furchtbare Dinge erlebt. So wurder er neben einem Müll-container in einer Transporttasche ausgesetzt und allein gelassen. Glücklicherweise konnte er gerettet werden. Durch unsere Patenschaft kann Mitchels Versorgung unter-stützt werden.

 

Jedoch warten neben Mitchel auch viele weitere Kätzchen auf ein neues Zuhause oder einen Paten.  Weitere Infos gibt es bei der Tierhilfe Miezekatze.

Sharing is caring!

Unsere Kochkurse kann man mit Talenten des Tauschrings München oder anderer Tauschringe die mit Zeitwährung rechnen, bezahlen. Wir betrachten alternatives Wirtschaften und Tauschen statt Kaufen als sinnvolle und unterstützenswerte Alternative und möchten unsere Kurse jedem zugänglich machen. 

Social discount


Viele Menschen leisten täglich einen wichtigen Beitrag zu unserer Gesellschaft. Trotzdem finden sich diese wichtigen Berufe oft im Niedriglohnsektor. Eine traurige und ungerechte Tatsache, mit der wir uns öfter beschäftigen sollten. Hier sprechen wir z.B. von Pflegberufen und Erziehern. Um diesen wichtigen Berufen entgegenzukommen, bieten wir Ihnen 15 % Rabatt auf unsere Kochkurse. Auch Rentner erhalten einen Rabatt von 10 % auf unsere Kochkurse.

(Nachweis erforderlich, nicht kombinierbar mit anderen Gutschein- oder Rabattangeboten) 
 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© green milk®, vertreten durch Karina Haufe, 2018

Anrufen

E-Mail