green milk - vegane Kochkurse München
green milk - vegane Kochkurse München
green milk® vegane Seminare + Kochen
green milk® vegane Seminare + Kochen

Kochseminar healthy every day vegan

 

 

Egal ob für die Arbeit, für Kurzausflüge oder einfach für den nächsten Tag. Hier lernen Sie Rezepte kennen, die sich super vorbereiten und mitnehmen lassen. Simpel, alltagstauglich und mit gehöriger Überzeugungskraft. Lassen Sie sich begeistern!

 

Spannend, kreativ, bunt und so gesund – ein Festmahl für Auge, Leib und Seele

Grüne butterweiche Avocado, knackige Möhren, kerniger Quinoa, samtiger weißer Tofu dazu frische grüne Kräuter - die vegane Küche ist ein Spiel der Farben, Aromen und Texturen. Da kommt kein Gedanke an Verzicht auf, vielmehr stehen Genuss und das wundervolle Gefühl, dem Körper etwas Gutes zu tun, bei unserem veganen Kochkurs im Mittelpunkt.

 

Kochen Sie Köstliches mit Quinoa und kombinieren Sie deutsche Klassiker wie Gemüseschnitzel mit feuriger Guacamole, um dann zum exotischen Aroma süßer Dattelkokosmilch überzugehen. Kombinieren Sie regionale und saisonale Zutaten mit frischen aromatischen Kräutern. Unsere Expertin erklärt Ihnen die wichtigsten Zutaten und Prinzipien der veganen Küche. Lernen Sie neue Zutaten und Zubereitungsformen kennen, entdecken Sie aufregende Gewürze und finden Sie heraus, wie Sie mit Kreativität, guten Zutaten und Spaß am veganen Kochen köstliche Menüs zaubern. 

 

Simpel und alltagstauglich ist die Devise. Beeindrucken Sie Freunde und Familie mit Ihrer veganen Kochkunst und überraschen mit der Vielseitigkeit der veganen Küche. Im Kurspreis sind Leihschürze, Skript und wahlweise Weinbegleitung enthalten.*

 

 

Veganes Kochseminar "healthy every day vegan" inkl. Weinbegleitung
109,48 EUR
( Exkl. Mehrwertsteuer und Versandkosten )

Der Preis versteht sich inkl. 19 % gesetzlicher MwSt.

Veganes Kochseminar "healthy every day vegan" ohne Weinbegleitung
89,25 EUR

Der Preis versteht sich inkl. 19 % gesetzlicher MwSt.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© green milk®, vertreten durch Karina Haufe, 2019